Wir sind - zum Glück oder leider - mit unserem Körper und unserem Leben festgefahren. Jeden Tag wachen wir auf und können immer wieder entscheiden, wie unsere Tage aussehen sollen. Und es ist diese Routine, die uns manchmal runter bringt oder verlangsamt. Es ist jedoch auch genau diese Routine, die wir durch die Wahl des persönlichen Wachstums austricksen oder vollständig brechen können.

„Man kann wählen, ob man wieder in Richtung Sicherheit oder vorwärts in Richtung Wachstum gehen möchte. Wachstum muss immer wieder gewählt werden; Angst muss immer wieder überwunden werden. “ -Abraham Maslow

Persönliches Wachstum ist aPyramideIn irgendeiner Art, wo man einen Bereich beherrschen muss, um aufzusteigen. Es beginnt ganz unten bei Ihrer körperlichen Gesundheit und geht bis zu Ihrer geistigen Gesundheit, Ihrer sozialen Gesundheit und bis ganz nach oben. die Gesundheit deiner Seele.

Und wie Pyramiden gehen; Sie beginnen von unten und bewegen sich langsam nach oben. Je stabiler Ihre Basis ist, desto besser ist Ihre Spitze. Mit anderen Worten; Um Ihr perfektes Ergebnis zu erzielen, müssen Sie Schritt für Schritt vorgehen.

Wie wachsen wir also? Was können wir - mit unserem geschäftigen Leben und hektischen Zeitplänen - tun?

1.      Körperliche Gesundheit

Ganz unten in unseren Pyramiden befindet sich unsere körperliche Gesundheit. Es ist unser Körper; Tempel, die seit Jahren existieren und dies auch weiterhin tun werden. Diese Tempel werden müde und unruhig, besonders wenn wir ihnen nicht die notwendige Pflege geben.

ein. Essgewohnheiten:

Wir sind und wir werden was wir essen. Wann haben Sie das letzte Mal eine gesunde Mahlzeit gegessen? Versuchen Sie für heute, Ihrem Körper eine Pause zu gönnen. Iss eine Frucht, schleich dich nach dem Mittagessen in einen Apfel. Oder noch besser; Esse kein Fastfood. Probieren Sie etwas, das gebacken oder gegrillt wird. Ein Salat ist immer eine gute Option, wenn er gesund ist. Aber denken Sie immer daran: Dies ist keine Bestrafung. Sie können immer noch Ihr Lieblingsessen genießen; Geben Sie Ihrem Körper einfach etwas Gesundes, an dem er sich festhalten kann. Und während wir dabei sind; trink etwas Wasser, mach weiter. Sie haben diesen Drang definitiv ignoriert, weil Ihre Wasserflasche etwas zu weit ist.

b. Schlaf und Bewegung:

Es kommt eine Zeit, in der Ihr Körper wegen Schlafmangels einfach abschaltet. Dr. Orfeu Buxton, Professor für Bioverhaltensgesundheit und Forscher in der Abteilung Schlafmedizin beiBrigham und Frauenkrankenhaus (BWH)In Boston bestätigt, dass acht Stunden Schlaf pro Nacht die ideale Menge ist. In seiner Forschung analysierte er Daten von rund 50.000 amerikanischen Erwachsenen, um Schlafmuster zu untersuchen. "Schlaf hat einen größeren Einfluss auf diese chronischen Krankheiten als Ernährung oder Bewegung", sagte Buxton in der Pressemitteilung seiner Studie.

Wie für die Übung; Ihr Körper muss sich öfter bewegen als Sie denken. Ideal ist es, ins Fitnessstudio zu gehen und einen langen Spaziergang zu machen. Oder nehmen Sie heute die Treppe und gehen Sie diesen einen Block zum Supermarkt, anstatt zu fahren. Versuchen Sie, sich 150 Minuten pro Woche in einem Tempo zu bewegen, zu dem Sie noch laufen können.

2. Psychische Gesundheit

Angefangen von den dunkelsten bis zu den hellsten Tagen; Ihr Geist ist der Zeuge aller emotionalen Störungen. Es ist ein Muss, sicherzustellen, dass es Ihnen geistig gut geht.

Das erste ist zu versuchen, achtsam zu sein; Konzentrieren Sie sich auf das, was jetzt ist, und leben Sie nicht in der Vergangenheit oder sorgen Sie sich um die Zukunft. Beginnen Sie mit wenig Aufwand; den ganzen Tag dankbar sein und bei Bedarf eine mentale Pause einlegen.

Zweitens ist es, sich eine Lebensvision zu setzen; Denken Sie daran, einen guten Druck im Leben zu hinterlassen. Versuchen Sie sich vorzustellen, was andere dazu bringen würde, sich für Ihre Freundlichkeit und die Freude, die Sie bringen, immer an Sie zu erinnern.

Drittens werden Gewohnheiten geändert und die einschränkenden Überzeugungen gebrochen. Alles was es braucht ist eine einzige Wahl am Morgen. Bestimmen Sie, welche schlechten Gewohnheiten Sie brechen müssen, und treffen Sie dann die Entscheidung, dies zu tun. Lassen Sie keinen Glauben Ihren Fortschritt einschränken; Nutze deine Willenskraft, um an deiner Entscheidung festzuhalten, egal wie schwer es ist. Sie können ein Belohnungs- / Bestrafungssystem einrichten, um sich zu motivieren und zur Rechenschaft zu ziehen.

3. Soziale Gesundheit

Aristoteles '„Mann ist ein soziales Tier“ klingt immer richtig. Wir sind durch unser tägliches Leben mit Menschen und Orten verbunden.

Daher müssen Sie gesunde Beziehungen zu anderen aufbauen. Gegenseitiger Respekt, Humor und Vertrauen sind entscheidende Faktoren für qualitativ hochwertige Verbindungen. Mehr noch, Freundlichkeit und Unterstützung werden Menschen zu Ihnen ziehen. Sie werden bei Bedarf Empathie und Mitgefühl finden, was Sie unterstützender und sozial erfolgreicher macht.

Hinzu kommt, dass eine neugierige, gesellige Person Ihnen neue Türen öffnet. Sie werden nicht nur neue Ideen entdecken und aus Ihrer Komfortblase herauskommen, sondern auch neue Leute kennenlernen, die Sie sonst übersehen hätten.

4.      Spirituelle Gesundheit

Ganz oben auf Ihrer Pyramide steht Ihre Seele. Die Seele umfasst alles, was vorher kam; der Körper, der Geist und was beide umgibt. Es ist deine Essenz, die in der Welt leuchten und leben muss.

Meditation, Akzeptanz und Bestätigung des Selbst sind Mittel, um eine bessere Gesundheit zu gewährleisten. Es ist wichtig, tief in den Geist zu schauen und sich Zeit zu nehmen, um zu heilen.

Nehmen Sie sich in einigen unangenehmen Situationen einige Minuten Zeit, um das Problem zu ermitteln. Versuchen Sie dann herauszufinden, ob Sie etwas tun können, um das Problem zu beheben. Wenn ja, handeln Sie nach Bedarf: ändern oder verbessern. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie akzeptieren, dass die Situation nicht behoben werden kann. Akzeptanz verfällt nicht - sie umfasst die Tatsache, dass nichts getan werden kann und dass dies Ihren Tag nicht ruiniert.

Wir haben die Pyramide aufgebaut und sichergestellt, dass unsere Basis stark genug ist, um die Spitze zu halten. Jetzt müssen wir sicherstellen, dass sie nicht wackelt oder bricht, indem wir die richtigen Routinen implementieren.

Und am Ende kommt es darauf an; Du bist im Zentrum deines eigenen Universums. Sie können entweder dieses Universum nehmen und schrumpfen oder - Ihr Leben verbessern; laut, glücklich und sicher.

BeiCOGNIFULWir stellen die persönliche Entwicklung jedes Menschen in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Unsere Programme helfen Ihnen dabei, Ihre Pyramide von unten nach oben zu verbessern, damit Sie Ihr Potenzial in allen Aspekten Ihres Lebens entfalten können.